Für die Umwelt: Klimaschutz statt CO2 Belastung

Während die industrielle Fleischherstellung weltweit mehr CO2-Emissionen verursacht als alle Verkehrsmittel zusammen und Politiker in Deutschland über Dieselautos anstatt der Agrarwende diskutieren, tun wir ganz einfach beides: Klimaschutz und hochwertige Fleischerzeugung! Denn Schafe sind wahre Umweltschützer: Sie erhalten Grünlandflächen, die auch im Winter Sauerstoff produzieren und große Mengen an CO2 binden. Sie fördern Wurzelwachstum, Artenvielfalt und Mikroorganismen im Boden. Sie spielen Taxi für Samen und Insekten und helfen so, artenreiche Wiesen auf natürlichem Wege zu gestalten.

Für das Tierwohl: Natürlich. Regional. Artgerecht.

Unsere Schafe leben in kleinen Herden ganzjährig auf weitläufigen Weiden. Sie wachsen so ganz entspannt, natürlich und ohne spezielles Mastfutter auf. Unsere ausgezeichneten Wiesen bieten eine gesunde Ernährung und viel Bewegung, alles was ein Schafherz erfreut. Die natürliche und gesunde Haltung minimiert den Parasitendruck und damit auch den Medikamenteneinsatz. Aber auch bei der Schlachtung steht das Tierwohl für uns an oberster Stelle: Keine langen Transporte, keine Hektik, stetige Begleitung unserer Hofmitarbeiter – bis zum Schluss gehen wir absolut verantwortungsbewusst und fair mit unseren tierischen Helfern um.

Futter mit Auszeichnung

Wir werden jedes Jahr neu ausgezeichnet, da das Naturgut Lenz am Eula-Vertragsnatur-Schutzprogramm Grünland/ Rheinland Pfalz teilnimmt und unsere Grünflächen rekordverdächtig bis zu 11 Pflanzen-Kennarten aufweisen. Deshalb ist auch unser Heu so wertvoll. Darüberhinaus betreibe ich biologische Grünlandpflege – das ist mehr als bio: natürliche Weidenpflege, keine Düngung, keine Chemie und Giftpflanzen werden noch unter großem Aufwand mit Hand entfernt (auch mit meinen, übrigens :-)).

Produktauswahl

Hier Produkte auswählen

Bestellung & Versand

Mindestbestellwert sind 3 kg.

Bitte gebt mit der Bestellung Euren Namen, die Adresse,
Telefonnummer und E-Mail Adresse an.
Eure Bestellung kann per Kontaktformular oder an
info@naturgut-lenz.de zugeschickt werden.

Wer im direkten Umfeld wohnt, kann das Fleisch direkt vor Ort abholen.
Ansonsten wird das Fleisch per Express verschickt, dann kommen noch Verpackung und Porto dazu, je nach Volumen und Gewicht.

Genuss

Lasst es Euch schmecken!

Haltbarkeit:
 Frisch abgepackt/ vakuumiert ist das Fleisch im Kühlschrank ca. 1 Woche, im Nullgradfach ca. 2 Wochen und im Gefrierschrank ca. 1 Jahr haltbar.

Feedback

Wir freuen uns auf Euer Feedback!

Euer Feedback

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen